agb-gutschein

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gutscheine

Für den Erwerb von Gutscheinen gelten folgende Bedingungen:

Der Gutschein wird von der Blumenschmiede auf den vom Kunden angegebenen Betrag ausgestellt. Der Gutscheinvertrag kommt zwischen dem Kunden und der Blumenschmiede durch die Bestellung des Gutscheines durch den Kunden und die Zusendung des bestellten Gutscheins zustande.

Der Gutschein wird mit Rechnung von der Blumenschmiede an die Adresse des Kunden ausgeliefert. Hierfür wird eine Bearbeitungsgebühr von € 3,- berechnet. Der Gutschein kann entweder vom Kunden selbst oder durch eine vom Kunden schriftlich in den Gutschein eingesetzte Person erfolgen.

Die Inzahlungnahme des Gutscheines erfolgt zum genannten Wert. Eine Barauszahlung auf den Gutschein ist nicht möglich.

Please accept [renew_consent]%cookie_types[/renew_consent] cookies to watch this video.

Sucht die Weihnachtsgurke!

Kennt ihr den Brauch der Weihnachtsgurke?
Dieser Brauch macht den Zauber des Schenkens lebendig.
Glück hat derjenige von Euch, der die Gurke bei uns in der
Schmiede findet. Der Finder erhält eine kleine Belohnung.

Wir wünschen viel Spaß beim Suchen.